Karoka  Wellnes

Vielen Dank an KAROKA für die tollen Produkte die ich zum testen bekommen habe 

Erhalten habe ich 

  • KAROKA Reinigungsmilch
  • KAROKA Gesichtstonic
  • KAROKA Maske
  • KAROKA Peeling
  • KAROKA Geschichtscreme

Die KAROKA Produkte habe ich zwei mal bekommen damit ich eine Serie nachher verlosen kann ,ich freue mich riesig Es nachher an Euch zu verlosen  .

 

Über KAROKA  ist zu sagen das Sie ausschliesslich hochwertige Inhaltsstoffe verwendet,davon hauptsächlich Stutenmilch und weitere wichtige Inhaltsstoffe wie Gelee Royale,Honig,Propolis und Seerosensaft das sind die wichtigsten Inhaltsstoffe

Das sagt KAROKA zum Produkt 

Die Stutenmilch ähnelt sehr stark der Muttermilch die sehr nahrhaft ist und neben Vitamin A ,B, B2 B6, B12, C und E auch Mineralien sowie ungesättigte Fettsäuren,Proteine,Eisen sowie Spurenelemente hat.

Dadurch das man die Creme aus Stutenmilchbasis verwendet fettet die Haut nicht so ,Sie zieht schnell ein und regeneriert die Haut zusätzlich.

Müde Haut wird besser durchblutet regeneriert sich schneller und wird wieder schön straff und geschmeidig

Es ist wirkt zusätzlich noch entzündungshemmend und leicht antibiotisch und eignet sich deshalb vorzüglich zur Milderung von Hautrötungen und kleinen Entzündungen .Diese stabilisieren den Stoffwechsel der Haut und wirken Entzündungen entgegen. Die Haut regeneriert sich nachhaltig, da fast alle erforderlichen Bestandteile, die die Haut für die Erneuerung der Zellen braucht, in der Stutenmilch vorhanden sind. Durch die Verwendung von Cremes und Seifen auf Stutenmilchbasis wird die befallene Haut weniger fettig. Durch diesen Reinigungsprozess wird die Regenerierung gesunder Hautzellen angeregt und gefördert. 

 

Die  KAROKA Maske  sorgt für schöne Haut 

Verwendet wird Sie bei großen

Poren,Schöhnheitspflecken,Pickel,Mitesser,Hautunreinheiten Rasurbrand und eingewachsenen Haaren

Sie befreit die Haut von überschüssigem Fett,Talg und Schmutz

sie ist sehr sanft zur Haut ,antibakteriell und reguliert die Haut ohne  zu reizen oder Sie auszutrocknen 

 

Abends nach dem Reinigen habe ich mir die Maske auf das Gesicht aufgetragen und einige Minuten einwirken lassen 

Das die Maske etwas spannt ist ja normal aber nicht störend eher wohltuend .

Nach dem ich mir die Maske wieder mit einem warmen feuchten Tuch abgetragen habe ,merkte ich schon das mein Gesicht sich sehr gut angefühlt hat 

Auch der Geruch war sehr dezent und frisch 

Das richtige um sich mal zu verwöhnen 

 

Mein Fazit:

Ich gebe 5 Sterne mit ruhigen Gewissen weil Sie wirklich gut ist 

der Inhalt : 75 g

bei einem Preis von 27,50 €   Passt ! Werde ich bestimmt ,wenn es alle ist kaufen 

Die KAROKA Gesichtscreme ist eine Qualitativ hochwertige Feuchtigkeitscreme und Schutz für jeden Hauttyp

Durch den Wirkungskomplex  Stutenmilch,Gelee Royale und Seerosensaft schützt und revitalisiert die trockene Haut 

Man kann die Creme als Tagescreme oder als Nachtcreme verwenden 

 

 

 

Ich habe Sie als Tagescreme verwendet 

Morgents nach dem Reinigen habe ich Sie aufgetragen.

Sie ist sehr schnell eingezogen und ich hatte ein sehr angenehmes Gefühl auf der Haut

Auch der Duft ist sehr angenehm dezent und nicht aufdringlich  

 

Inhalt 50 ml

Preis 49,00 €

 

Ich kann es nur empfehlen wer eine hochwertige Gesichtscreme sucht 

Natürlich gibt es wieder 5 Sterne ;-)

 

Nun zu der KAROKA Peeling-Creme 

Die Peeling-Creme löst sanft abgestorbene Hautzellen und entfernt sie sanft 

Die feinen Jojoba-Körnchen machen die Haut schön glatt und ebenmässig

Dadurch erhält die Haut neue Geschmeidigkeit und Ausstrahlung

 

Die Peeling-Creme habe ich auf mein feuchtes Gesicht aufgetragen und in kreisender Bewegung auf die Haut aufgetragen 

Nachher habe ich Sie mit warmen Wasser und Tuch wieder abgetragen 

Das Gefühl war super ,man merkte gleich das die Haut angenehm weich geworden ist 

Der Duft war wieder sehr dezent und nicht störend

 

Inhalt 75 mg

 

Preis 19,00 €

Ich finde der Preis ist angenehm wenn man eine gute Peeling-Creme haben möchte 

 

 

                                                                             5 Sterne gibt es wieder von mir 

 

Das KAROKA Gesichtstonic

Das Wellness Gesichtstonic erfrischt und klärd die Haut so das das Hautbild sehr fein wirkt 

Es beugt Hautunreinheiten vor und überschüssigem Hautfett

 

Nachdem ich mein Gesicht normal gereinigt habe ,habe ich zusätzlich das Gesicht mit dem Gesichtstonic gereinigt

Ich habe einige Tropfen  auf einem Wattepad gegeben und mein Gesicht damit abgerieben

Dadurch das in dem Gesichtstonic Alcohol vorhanden ist ,kühlt es zusätzlich das Gesicht ,was sehr angenehm ist 

Man muss aber unbedingt nach dem Abreiben das Gesicht mit der Tagescreme eincremen  

 

Inhalt 200 ml

 

Preis  19,00 €

5 Sterne 

Ein sehr gutes Produkt um das Gesicht erfrischend zu reinigen 

 

 

Ich habe die kleine Probe Tube von Karoka Handcreme getestet 

Die schnell einziehende Karoka Handcreme pflegt die Hände und baut den natürlichen Schutzfilm der trockenen Haut wieder auf.

Dadurch das das Wirkungskomplex aus Stutenmilch , Gelee Royale und Seerosensaft enthalten ist baut die Creme die Haut mit Feuchtigkeit auf,dadurch beugt Sie rissige und gereizte Haut vor  

 

 

Hier sieht man wie ich die Karoka Handcreme aufgetragen habe 

Sie ist sehr angenehm im Auftragen und im Duft ,sie ist nicht zu flüssig oder zu fest genau richtig

Eine normale Hausfrau hat ja täglich viel mit Wasser zu tun ,da ist so eine gute Handcreme genau das richtige

Meine Karoka Handcreme wandert in die Handtasche wo ich Sie immer griffbereit habe  

 

Inhalt 100 ml

Preis 19,50 €

 

Mein Fazit:

5 Sterne weil ich mit der Handcreme sehr zu frieden bin und sie hält was Sie verspricht 

 

Ihr könnt auch sehr gerne KAROKA bei Facebook besuchen " Hier "

 

Auf Amazon " Hier "

 

und hier noch mal den Shop ein Besuch lohnt sich ,dort bekommt man einige Produkte alles aus Stutenmilch 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 29
  • #1

    Silka Mikulandi (Sonntag, 19 Juni 2016 16:51)

    Toller bericht. Ich kann dir in allem nur zustimmen, weil die Produkte wirklich klasse sind.

  • #2

    Sarina Kessler (Sonntag, 19 Juni 2016 17:34)

    Ein toller Bericht. Sehr gerne gelesen. :)

  • #3

    Blanka N. (Sonntag, 19 Juni 2016 18:00)

    Hallo und danke für den schönen Bericht. Sind ja klasse Produkte, tolle Inhaltsstoffe. Ist eine Überlegung wert. Liebe Grüße

  • #4

    Melanie hohnen (Sonntag, 19 Juni 2016 18:31)

    Halli ich finde deinen Bericht klasse und sehr interessant da ich die Produkte leider noch nicht probiert aber vom Bericht her spricht mich es schon einmal an

  • #5

    Ilka Schoeben :-) (Sonntag, 19 Juni 2016 19:09)

    Die Preise sind schon heftig und die Handcreme finde ich persönlich richtig klasse!
    Bin sehr neugierig auf weitere Produkte und sende
    Liebe Grüße Ilka :-)

  • #6

    Gabriele Zwicklbauer (Sonntag, 19 Juni 2016 19:28)

    Guter Bericht ,ich denke das wäre etwas für meine schon etwas ältere Haut

  • #7

    Valeria Hoffmann (Sonntag, 19 Juni 2016 20:22)

    Sehr schön geschriebener Bericht, die Produkte hätte ich auch gerne:)

  • #8

    Anna Nasser (Sonntag, 19 Juni 2016 21:10)

    Wirklich ein sehr schöner Bericht :) finde die Produkte extrem interessant

  • #9

    Karin karkutsch (Sonntag, 19 Juni 2016 21:34)

    Vielen Dank für dein tollen Bericht,ich habe bis jetzt nur positives von den Produkten gelesen .
    Was ich toll finde das die Produkte für jeden Hauttyp geeignet ist ,bin sehr neugierig geworden

  • #10

    Renate Kietz (Sonntag, 19 Juni 2016 22:33)

    Dein Bericht ist sehr interessant . Ich habe bis jetzt noch keine Pflege mit Stutenmilch verwendet. Es wäre spannend, sie mal kennenzulernen.
    Lg Renate

  • #11

    Gundi Cornelius (Montag, 20 Juni 2016 05:33)

    Das hört und liest sich wirklich gut. Ich würde mich gerne von der Wirkung überzeugen

  • #12

    Josephine Großmann (Montag, 20 Juni 2016 08:38)

    Wooooooooooow toller Bericht

  • #13

    Tanja (Sonntag, 26 Juni 2016 05:18)

    Danke für den tollen und ausführlichen Bericht! Ich muss zugeben, ich kannte die Produkte und die Firma zuvor überhaupt nicht. Hört sich aber sehr vielversprechend an, so dass man ja wirklich neugierig wird und sie selbst gerne ausprobieren möchte ;)

    Liebe Grüße,
    Tanja

  • #14

    Monika Buchmann (Mittwoch, 29 Juni 2016 17:56)

    ein schöner ausführlicher Bericht, kenne die Produkte noch nicht

  • #15

    Bella (Samstag, 02 Juli 2016 18:42)

    Hört sich ja wirklich super an ! Und gegen Müde haut, genau das was ich brauche!!

  • #16

    Vanessa C. (Samstag, 02 Juli 2016 19:21)

    toller Bericht ..weckt mein Interesse noch mehr *_*

  • #17

    Garnet Packard (Mittwoch, 01 Februar 2017 07:36)


    I've learn several good stuff here. Certainly price bookmarking for revisiting. I surprise how much effort you set to make this sort of great informative site.

  • #18

    Randa Heppner (Mittwoch, 01 Februar 2017 08:05)


    It's amazing in favor of me to have a web site, which is helpful in favor of my knowledge. thanks admin

  • #19

    Ok Marland (Donnerstag, 02 Februar 2017 11:33)


    Woah! I'm really enjoying the template/theme of this blog. It's simple, yet effective. A lot of times it's difficult to get that "perfect balance" between usability and visual appeal. I must say that you've done a excellent job with this. Also, the blog loads very quick for me on Chrome. Outstanding Blog!

  • #20

    Dewey Magby (Freitag, 03 Februar 2017 12:52)


    I just like the valuable info you supply for your articles. I'll bookmark your blog and test again here frequently. I'm quite certain I will learn many new stuff proper here! Good luck for the following!

  • #21

    Lee Dowless (Samstag, 04 Februar 2017 17:04)


    Howdy just wanted to give you a quick heads up. The words in your post seem to be running off the screen in Firefox. I'm not sure if this is a formatting issue or something to do with internet browser compatibility but I figured I'd post to let you know. The design and style look great though! Hope you get the issue resolved soon. Thanks

  • #22

    Rico Dry (Samstag, 04 Februar 2017)


    Thanks for your personal marvelous posting! I seriously enjoyed reading it, you could be a great author.I will make sure to bookmark your blog and will come back sometime soon. I want to encourage you to definitely continue your great job, have a nice day!

  • #23

    Palmer Piggott (Montag, 06 Februar 2017 11:09)


    I get pleasure from, result in I discovered just what I used to be taking a look for. You have ended my four day lengthy hunt! God Bless you man. Have a nice day. Bye

  • #24

    Nicole Serafini (Dienstag, 07 Februar 2017 09:41)


    hello!,I love your writing very a lot! percentage we communicate extra approximately your post on AOL? I require a specialist in this house to unravel my problem. May be that is you! Taking a look ahead to see you.

  • #25

    Katie Zipp (Mittwoch, 08 Februar 2017 19:16)


    Hmm is anyone else having problems with the images on this blog loading? I'm trying to determine if its a problem on my end or if it's the blog. Any responses would be greatly appreciated.

  • #26

    Palmira Godwin (Mittwoch, 08 Februar 2017 20:15)


    Awesome! Its genuinely awesome article, I have got much clear idea on the topic of from this post.

  • #27

    Renita Zenz (Donnerstag, 09 Februar 2017 10:04)


    Right here is the right site for anyone who wants to understand this topic. You know so much its almost hard to argue with you (not that I personally would want to�HaHa). You definitely put a fresh spin on a subject that has been discussed for many years. Great stuff, just excellent!

  • #28

    Denyse Olsen (Donnerstag, 09 Februar 2017 18:21)


    Hi it's me, I am also visiting this website on a regular basis, this web page is really nice and the users are genuinely sharing fastidious thoughts.

  • #29

    Uta (Sonntag, 12 Februar 2017 15:12)

    Hello
    I have no problem seeing the photos Katie Zipp