Gräfe und Unzer

#bt02ptms

Heute darf ich Euch noch ein gutes Buch ans Herz legen ...was ich von Bloggertreffen von Nicole mitbekommen habe 

Jemand der anfängt oder schön länger kocht sollte sich dieses Buch zulegen und zwar das " Prinzip Kochen "aus dem GU Verlag ( Text von Matthias F. Mangold ,fotos von Nicola Walsh )

Ich koche zwar schon lange aber man lernt ja nie aus ...

Das schöne an dem Buch ist,das alles super erklärt wird von dem Grundrezept bis zur Verfeinerung ,Schritt für Schritt ,auch für Anfänger leicht beschrieben .

An die 50 wichtigsten Kochregeln gibt es die sehr ausführlich beschrieben werden sind mit wunderschönen Fotos die mit viel liebe zum Detail gemacht worden sind 

Es gibt natürlich noch sehr viele Rezeptvarianten die man nachkochen kann ,aber man sollte auch mal mutig sein und selbst etwas zurecht zaubern.

Das mache ich zb sehr gerne ,ich lese mir ein Rezept durch und nachher mache ich es noch etwas anders wie beschrieben .

Es macht einfach Spaß etwas neues auszuprobieren !!

 

 

 

Ein guter Spruch der stimmt...

Deine Oma wäre stolz auf dich !!!

Wer sich etwas länger mit dem Buch befasst erlernt so manche Gerichte ,wo man sich vorher nicht dran getraut hat .

Versucht es einfach mal Ihr werdet begeistert sein !!

Ich habe eben mal geschaut ob Amazon auch das Buch führt ,tatsächlich und was ich da gelesen habe hat mich sehr gewundert

Wenn man es über Kindle Amazon kauft kostet es gar nichts ....nicht ein Cent ,wenn das nichts ist .

Ansonsten kostet das Buch 24,99 € was auch gerecht ist ,auf keinen Fall zu teuer ,denn das Buch hat man bestimmt viele Jahre ,weil es immer wieder Spaß macht darin zu blättern  

Aber ich lese sowieso gerne Rezeptbücher ,weil ich auch sehr gerne Backe und da kann man sich viele Inspirationen holen .

 

Mein Fazit :

 

Ein sehr schönes Buch dem ich gerne 5 Sterne gebe 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0