Creativa Messe Dortmund

Unser kleines Bloggertreffen ,ganz plötzlich und doch schön 

Ich wollte mit Susi ( Susi's Testpalast ) und Ihrer Freundin auf die Creativa -Messe in Dortmund fahren und was passiert?

Wir treffen uns mit Petra ( Helenes Welt  www.Helenes Welt  ) und Natascha Reis ( Probenqueen )

Sie waren auch da ,ist ja klar das man sich kurz trifft ,es war schön da ich Natascha noch gar nicht kannte ,so entstand unser kleines Bloggertreffen .Spontan und sehr schön

Ich hoffe wir sehen uns alle mal wieder und verbringen zusammen eine schöne Zeit ,so kann man sein Alltag und sein Stress sehr gut vergessen ;-)

Nun von Anfang an ....

Mein Mann hat mich morgens um 7 Uhr zu Susi gebracht weil wir so früh wie es geht los fahren wollten .

Naja es wurde doch etwas später ,warum wohl ;-).....

Gut... kurz vor Acht ging es dann los ,eine lustige kleine Runde ,auf nach Dortmund 

Wir hatten viel zu lachen und was wir alles so erlebt haben ,möchte ich nicht wirklich alles erzählen .

Oder doch ?

Ich muss jetzt noch darüber lachen wenn ich daran denke 

Soll ich ,oder soll ich nicht erzählen 

Naja Susi bringt mich nicht gleich um, ist ja schon länger her

Auserdem verfällt eine Straftat ja nach gewisser Zeit 

Lachhhhhhhhhh

Wir sind so lustig am fahren da kommt vor uns ein Stau...mist auch das noch 

Also fahren wir ,wie sich das gehört ,eine Zeit im Stau mit ,fahren .bremsen,fahren wie sich das gehört 

Dann kam die Idee von          das wir am besten abfahren um den Stau zu umfahren .

Gute Idee....Also fährt Susi rechts auf dem Standstreifen um gleich rechts ab zu fahren. Wenn da mal nicht das Problem wäre das sich der Stau in der Zeit aufgelöst hat ,also Susi links geblinkt und einfach wieder rein 

Lachhhhhhhhhhhh was die Fahrer wohl dachten ,drei Frauen davon zwei Blond da hupen wir mal lieber nicht 

Und so sind wir ganz einfach am Stau vorbei gefahren ,auch wenn es auf dem Standstreifen war,egal durch ist durch 

Lachhhhh ich lach mich jetzt noch schlapp !!!

 

 

 

Naja auf dem Schreck mussten wir erstmal ein Kaffee trinken ,ich hatte ja auch noch nicht gefrühstückt .

Susi hat gleich ein Foto gemacht ,sonst hätte ich jetzt hier nicht das Foto

Wie so immer habe ich vergessen einige Fotos zu machen ,aber da hat Susi mir ja ausgeholfen .

Ich glaube wir waren so um 12 Uhr auf der Messe ..wir haben auch gleich ein Parkplatz gefunden 

Ich dachte noch schön merken wo wir das große Auto abstellen damit wir es auch wieder finden ;-)

Am Parkplatz stand auch ein Bus wo wir mitfahren konnten .damit wir den laaaaaangen Weg zum Eingang nicht laufen müssen ,überhaupt lang ;-)

Zu Fuß wären wir schneller dagewesen ,aber egal ,man muss alles mitgemacht haben 

 

 

Ein kleiner Gruß und voller Vorfreude auf die Messe 

Im Bus war es ,naja wollen wir mal sagen , extrem eng und wir froh waren als wir wieder draußen waren 

Außerdem entwickeln sich da Gerüche ,die will man nicht wirklich  lachhhh

Es waren sehr viele schöne Stände auf der Messe,eigentlich kaum zu schaffen ,wenn man alle sehen möchte.

Ich glaube da hätte man gut zwei Tage für gebraucht .So haben wir einige schöne Sachen gefunden wo wir teilweise sehr lange hängen geblieben sind .

Aber es war trotzdem sehr schön und mal was anderes ,halt wie ein kleiner Urlaub vom Alltag 

Wir haben uns auch eine Modenschau angeschaut ,die Kleidung wurden alle gehäkelt oder gestrickt

Teilweise sehr hübsch ,war wieder das richtige für mich ,wieder neue Eindrücke für meine nächsten Objekte die ich machen möchte .Und das ist ja das schöne,auf dem ganzen Messegelände gab es so tolle Sachen ,das ich jetzt so viele Ideen habe ,das ich nicht wirklich weis womit ich anfangen soll

Aber so ist das ja meistens ..

Hinter der Modenschau konnte man sich die Entstehung der Kleider anschauen wo am nächsten Tag wurde die Queen's Battle 2017 gekürt wurde .."Hier"

Gewonnen hat Enne Wiennecke mit einem traumhaften Kleid aus Fondant ,echt traumhaft !!

Real kamen die Kleider viel besser rüber ,aber das ist ja immer so .

Hier habe ich noch eine bunten Stände wo man richtig schön stöbern konnte 

Ich habe mir auch einige Sachen gekauft ,was....natürlich Wolle was sonst ;-) davon kann man ja nie genug haben

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich haben wir auch etwas gegessen ...mal ganz abgesehen von den schmackhaften Sachen die man probieren konnte 

Wir haben uns trotz des schönem Wetters reingesetzt ,weil draußen in der Sonne einfach kein Platz war wo man sitzen konnte 

So konnten wir uns etwas ausruhen bevor wir zum entspurt los legt konnten

Es war sehr lecker ! 

Als es dann Zeit wurde die Messe zu verlassen (18 Uhr )mussten wir noch ganz um die Halle laufen damit wir unser Auto wieder finden konnten 

Was ja mal nicht so einfach war ...und wir nicht wirklich lusten hatten noch länger rum zu laufen 

Aber nach mehrmaligen Versuchen sind wir dann wieder heile zu Hause angekommen 

Ich muss schon sagen ,so ein schöner Tag ,hatte ich schon lange nicht mehr .

 

Ich hoffe euch hat der kleine Bericht gefallen ...und wenn jemand Schreibfehler findet...darf sie gerne behalten ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Susi (Dienstag, 04 April 2017 18:47)

    Oh mein Gott Uta soll ich dich jetzt erschlagen oder erst später lach...�
    Oh man hätte ziemlich alles schon vergessen und dann das �
    Ok ok ich gelobe Besserung wenn kein Stau ist���
    Alles in allem war es ein sehr schöner Tag mit dir und Jolanta das machen wir mal wieder...���
    Danke dir für den super tollen Bericht ���

  • #2

    Petra Helene (Dienstag, 04 April 2017 18:51)

    Es war schön dich und die anderen mal wieder zu treffen,ich habe ich sehr darüber gefreut. Liebe Grüße von Petra Helene / Helenes-Wet

  • #3

    Annette (Dienstag, 04 April 2017 20:48)

    Die Creativa war wirklich sehr sehenswert.
    Ich wette, ihr hattet eine Menge Spaß, hab euch ja kurz getroffen ;-)
    LG Annette

  • #4

    Astrid Scholz (Dienstag, 04 April 2017 21:18)

    Tolle Eindrücke die ihr hattet ,und Spass . Das sieht man euch an . Lg Astrid

  • #5

    Sabine Schneider (Dienstag, 04 April 2017 22:19)

    So schön geschrieben so nett und fröhlich. War sicherlich ein toller Tag

  • #6

    Inge Junk (Mittwoch, 05 April 2017 00:10)

    Man sieht richtig, dass Ihr Spaß hattet liebe Uta und schön, dass Du Natascha und Petra kennengelernt hast.
    Danke für den schönen Bericht.
    LG Inge