Urlaub in Bad Sachsa

Diesmal möchte ich Euch etwas über unseren Urlaub in Bad Sachsa erzählen ..

Wir durften vom 15.5 - 21.5.2017 in diesem schönen Haus ,was genau am Waldrand liegt ,unser Urlaub verbringen .

Zum Haus gehört auch ein Sandkasten  mit einer Schaukel ,Parkplätze sind reichlich vorhanden

Im Nachbarhaus könnte man auch in eine Sauna gehen ,da Paul aber kein Saunagänger ist ,habe ich das nicht gemacht .Alleine macht das kein Spass !!

Die Wohnung liegt im 3. Stock ,was uns zwar ein Drehkoller bescherte ,aber wir sind ja noch gut zu Fuss.

Bis oben hin sind es genau 46 Stufen ;-) ich habe Sie jeden Abend gezählt ,wenn wir nach Hause gekommen sind von unseren Tagesausflügen .

Die Eckdaten entnehmt Ihr am besten von der direkten Seite 

" Ferienwohnung in Bad Sachsa Harz  B.Ahrenstedt "

 

Hier möchte ich Euch die Wohnung kurz vorstellen 

1. Sehr Ihr das Wohnzimmer wo gleich ein Balkon dran ist ,mit Stühlen und ein Tisch ,man kann genau in           den Wald schauen 

    Das Sofa kann man sogar ausziehen . Wir haben das Abends gerne gemacht ,so das wir bequem                   Fernsehn schauen könnten ;-)

2. Hier sehr Ihr die kleine Kochecke wo man kleine Gerichte zaubern kann ,wenn man mag . 

3. Das Schlafzimmer ist wirklich toll eingerichtet ,ein bequemes Doppelbett mit einem kleinen Schrank 

4. Hier der kleine Schrank ....

5. Das Bad mit einer kleinen Dusche ,die sieht man hier nur nicht 

6. Hier der kleine Balkon 

7, Man darf sogar sein Hund mitnehmen ,im Schrank habe ich sogar ein Näpfchen mit einem Futterball gefunden ;-)

 

Dieses schöne Haus hat es mir echt angetan ...ich finde das so schön ,typisch Harz ,finde ich 

In Bad Sachsa gibt es viele solcher Häuser ,aber leider geben sich nicht viele Anwohner mühe Ihre Häuser in Schuss zu halten ,echt traurig 

 

 

 

 

Jeden Abend,oder sagen wir mal fast jeden Abend ,waren wir noch mal kurz unterwegs 

KURZ......witzig wenn man sich nicht auskennt ,wird aus mal eben kurz ganz schön lang ;-)

Wie man auf dem Foto sehen kann ,kam Paul sogar aus der Puste ,ich musste ja stehen bleiben um ein Foto zu zu machen  ;-)

Wir hatten auf jeden Fall viel zu lachen ,wenn Paul sagte

" Komm nur noch hier lang ,dann sind wir da "

Was dabei dann raus kam seht Ihr unten auf dem Foto 

 

 

 

 

braune Dach ,da mussten wir noch hin...

Wir wollten ja nur eine kleine Runde drehen 

Pustekuchen lachhhhhhh

Aber wie man sehen kann ,gab es auch andere Häuser ,nicht nur traditionelle Häuser 

Obwohl die mir besser gefallen ...

 

 

 

 

 

Am ersten Abend waren wir gleich im berühmten Schnitzelhaus in Bad Sachsa 

Ich sag Euch...es war richtig lecker 

Paul hat ein typisches Schnitzelgericht genommen was mir persönlichviel zu viel war

Deshalb habe ich etwas kleineres genommen, 

beides war echt gut und günstig 

 

Wir wollten eigentlich noch mal hin ,aber leider haben wir das nicht mehr geschafft

Vielleicht das nächste mal :-)

 

Jetzt zeige ich euch mal was es auch in Bad Sachsa gibt 

und zwar gibt es dort ein FriedWald 

So eine ruhige Ecke .... dort kann man sehr schön abschalten 

An dem FriedWald gibt es so schöne kleine und große Teiche ,mit Froschgequacke oder Vogelgezwitscher 

einfach herrlich 

Ich habe ein kleinen Filmchen gemacht ...einfach zuhören ....

Ich hatte es jedenfalls vor...leider klappt es gerade nicht vielleicht ändere ich es später noch einmal

Bin halt kein Profi, ;-)

Was jetzt....

An einem Tag waren wir oben auf dem Brocken und an einem anderen Tag waren wir auf der längsten Hängebrücke der Welt

OK dann erst mal der Brocken 

Am besten ich zeige Euch einige Fotos und schreibe etwas dazu 

Eigentlich wollten wir ja mit der Dampflok nach oben fahren .Aber als wir auf dem Parkplatz ankamen stand der Planwagen da und der Kutscher rief zu uns rüber "Los kommt mit hoch auf den Brocken" Naja da kann man ja nicht nein sagen ;-)

Außerdem sieht man da auch viel ,also los .

Die Fahrt dauerte 2,5 Std und kostete 56 € für uns Beiden hoch  und runter und oben auf dem Brocken hatten wir 1,5 Std zeit ,super 

Auf dem Planwagen gab es sogar etwas zu trinken ,Bier und Wasser....passt !! Ich meinte das Wasser ;-)

Unterwegs sahen wir sehr schöne Häuser und die Gegend dort ist traumhaft .Als die Hälfte der Zeit um war haben wir eine kleine Pause gemacht,da die Pferde unbedingt was zu trinken haben mussten .

So konnten wir uns auch mal etwas bewegen ...

2 mal mussten wir eine Teilstrecke laufen ,weil der Berg einfach zu steil war und die Pferde es nicht geschafft haben .Beim ersten mal bin ich auch gelaufen ,aber bei der zweiten Strecke durfte ich sitzen bleiben ,weil das hätte ich körperlich nicht geschafft .Wenn es nicht geht,geht es eben nicht 

Oben auf dem Brocken hatten wir eine Traum Sicht ,es war richtig schön klar .

Wir haben eine Kleinigkeit gegessen und die Sicht genossen..

Dann ging es auch schon wieder runter 

Wir hatten ein sehr schönen Urlaubstag den wir nicht so schnell vergessen werden 

 

 

 

 

Hier ist Sie ....Ich bin begeistert und da war ich drauf 

Fragt mich ja nicht " wie konntest du nur"

ich hab an nichts gedacht und wollte es nur mein Hängerchen  und meiner Schwester beweisen das ich kein Luser bin :-) Jipiiiiii ich war drauf 

Eckdaten zu der Brücke könnt Ihr hier nachlesen 

Längste Seilhängebrücke der Welt

Sie ist ja nur 438 m lang und 100 m hoch geht ja ;-)

und wackelt fast gar nicht ,ohne festhalten ging gar nichts 

Unten zeige ich Euch wieder ein Filmchen damit Ihr sehen könnt wie doll es wackelt 

Die 6 € Eintritt habe ich gerne bezahlt ,es hat sich auf jeden Fall gelohnt 

Nun noch ein paar Fotos vom ganzen Urlaub ,man kann ja so viel im Harz erleben ,es lohnt sich auf jeden Fall dort mal Urlaub zu machen 

Ich für mein Fall werde auf jeden Fall noch mal mit meinem Paul in der schönen Ferienwohnung ein paar schöne Tage verbringen 

Ferienwohnung Bad Sachsa B.Ahrenstedt

Ich hoffe es hat Euch ein wenig gefallen und lasst mir ein kleinen Gruß da ,würde mich riesig freuen 

 

Mein Fazit zur Ferienwohnung in Bad Sachsa

 

5 Sterne sehr gerne wieder 

 

Ich glaube über ein Besuch auf Ihrer Seite auf Facebook würden Sie sich sehr freuen 

 

"Hier"  auf Facebook

Kommentar schreiben

Kommentare: 0